Home

Mit dem Paulusensemble Hamm steht im Kirchenkreis und der Kirchengemeinde ein ambitioniertes Kammerorchester zur Begleitung von Kantatenaufführungen, aber auch für eigene Orchesterkonzerte zur Verfügung. Es arbeitet projektweise unter Leitung von Pauluskantor Heiko Ittig. Fortgeschrittene Instrumentalisten (Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass, Oboe, Flöte, Continuo) sind herzlich zur Mitarbeit eingeladen.

Bisher wurden folgende Werke erarbeitet und aufgeführt:

  • Wassermusik von Georg Friedrich Händel
  • Kantaten von Johann Sebastian Bach: "O heilges Geist und Wasserbad" BWV 152, "Freue dich, erlöste Schar" BWV 30, "Brich dem Hungrigen dein Brot" BWV 39, "Sie werden aus Saba alle kommen" BWV 65, "Wie schön leuchtet der Morgenstern" BWV 1, "Nun komm, der Heiden Heiland" BWV 61 und BWV 62 (zweite Komposition), "Geist und Seele wird verwirret" BWV 35 und "Beliebte Seelenruh"
  • Ouvertüre in C von Johann Sebastian Bach
  • Posaunenkonzert in B von Christoph Wagenseil
  • Sonate für Posaune und Streicher in Es von Gottfried Finger
  • Kantaten "Das neugeborne Kindelein" und "Alles, was ihr tut" von Dieterich Buxtehude
  • Magnificat in C von Christoph Graupner
  • Magnificat in g RV 620 von Antonio Vivaldi
  • Orchestertrio B-dur von Johann Stamitz
  • Sinfonia B-dur von Johann Stamitz
  • Harfenkonzert B-dur von Georg Friedrich Händel
  • Psalm 42 "Wie der Hirsch schreit" und die Reformationssinfonie von Felix Mendelssohn Bartholdy

Derzeit erarbeitet das Orchester kleinere Programme in Zusammenarbeit mit den Juniorensembles der Musikschule.

Die Pauluskantorei ist ein langjähriger Chor der Evangelischen Kirchengemeinde Hamm, aus der Evangelischen Singgemeinde hervorgegangen.
Unter der Leitung seiner ambitionierten Dirigenten ist er zu einem Klangkörper herangewachsen, der in Hamm bedeutende Kirchenkonzerte aufführte.
Derzeit wird der Chor von Pauluskantor Heiko Ittig geleitet; ihm assistieren Heike Klatt sowie Reinhard Bersch.

Unsere letzten großen Aufführungen:

  • "Petite Messe solennelle" von Giacchino Rossini
  • Psalm 42 "Wie der Hirsch schreit" von Felix Mendelssohn Bartholdy
  • "Magnificat" und "Gloria" von Antonio Vivaldi
  • Kantate "O Haupt voll Blut und Wunden" von Max Reger im Regerjahr 2016
  • Wolfgang Amadeus Mozart "Requiem" d-Moll KV 626 und Felix Mendelssohn Bartholdy: Kantate "Wer nur den lieben Gott lässt walten"
  • Konzert zum 70. Jahrestag des Kriegsendes und dem 70. Todestag Dietrich Bonhoeffers als Gemeinschaftsprojekt mit den Kirchenchören Ahlen und Bönen (2015)
  • "Weihnachtsoratorium" von Johann Sebastian Bach - Teile 1 - 3 (2007) - Teile 1, und 4 - 6 (2012)
  • "Weihnachtshistorie von Heinrich Schütz und weitere Werke von Michael Praetorius und Andreas Hammerschmidt (2011)
  • "Johannespassion" von Johann Sebastian Bach (2014)
  • Weihnachtskonzerte mit Kantaten von Bach u.a. (2013 und 2014)
  • "Johannespassion" von Heinrich Schütz (2013)
  • Konzert "365plus1" im Rahmen der Reformationsdekade (2012)
  • "Der Tod Jesu" von Carl Heinrich Graun (2011)
  • "Oratorio de Noel" von Camille Saint-Saens (2010)
  • "Messias" von Georg Friedrich Händel (2009 sowie 2017)
  • "Chichester Psalms" von Leonard Bernstein und "Requiem" von Gabriel Fauré (2008)
  • jährlich Kantatengottesdienste

In diesem Jahr erarbeiten wir für unser traditionelles Adventskonzert am Samstag vor dem 4. Advent erklingen das "Magnificat in D" von Johann Sebastian Bach.

Das traditionelle Weihnachtskonzert findet jeweils am Samstag vor dem 4. Advent um 18 Uhr in der Pauluskirche Hamm.

Jederzeit können Interessierte Sängerinnen und Sänger in den Chor aufgenommen werden. Auch eine projektorientierte Mitarbeit für ein Konzert ist möglich. Nehmen Sie Kontakt mit Heiko Ittig auf und lassen Sie sich beraten oder kommen Sie einmal unverbindlich in einer unserer Probenabende vorbei!

Die Kantorei ist eine große Gruppe. Um das Zusammenleben in einer solchen Gruppe zu organisieren bedarf es einiger Absprachen, die wir >hier zusammengetragen haben.

Pauluskantorei Hamm
Die Pauluskantorei Hamm ist ein ambitionierter Laienchor, der sich als evangelischer Kirchen- und Konzertchor an der Paulus- und Lutherkirche Hamm versteht.

Paulusensemble Hamm
Hier finden ambitionierte Laienmusiker, die sowohl Orchesterwerke wie auch Kantatenaufführungen realisieren, zusammen.

Pop- & Gospelchor Hamm
Im  Pop- & Gospelchor Hamm stehen neue Kirchenmusik auf dem Programm: vor allem rythmusbetonte Spirituals des zeitgenössischen contemporary gospel, aber auch echte Popmusik werden hier erarbeitet und aufgeführt.

CVJM Posaunenchor Hamm
Trompeten, Hörner, Posaunen und Tuba erklingen zum Lobe Gottes in Gottesdiensten und Konzerten.

Kammermusikensemble
Im Kammermusikensemble finden sich projektorientiert verschiedene semi- und vollprofessionnelle Musikerinnen und Musiker zusammen, um verschiedenartige kammermusikalische Konzertprogramme zu erarbeiten.

Singschule Hamm
Die Singschule Hamm erteilt Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Gesangsunterricht. In den wöchentlichen Ensembleproben und den Chören an Paulus- und Lutherkirche werden diese Kenntnisse angewendet und vertieft.

Hier stellen wir Ihnen unsere Arbeit im Film vor:


Orgel Das Orgelfestival am Hellweg


eine lange Fassung:


"Akkordarbeiter" - ein Orgelkonzert für junge Ohren


Ausschnitt eines Orgelkonzerts am 20.03.2016 - Max Reger: Erste Suite op. 16, Introduction und Fuge, gespielt von Heiko Ittig an der Beckerath-Orgel der Pauluskirche Hamm



Auftritt des Pop- und Gospelchors


Auftritt des Pop- und Gospelchors


Auftritt des Pop- und Gospelchors


Auftritt des Pop- und Gospelchors


Auftritt des Pop- und Gospelchors


Auftritt des Pop- und Gospelchors


Auftritt des Pop- und Gospelchors


Â

Ausschnitt aus dem Programm zur Kulturnacht mit Paulusensemble, Cordula Boy (gesang) und Rabiana Ehrenstein (Klavier) am 09.05.2014 in der Pauluskirche Hamm


Ausschnitt aus dem Programm zur Kulturnacht mit Paulusensemble, Cordula Boy (gesang) und Rabiana Ehrenstein (Klavier) am 09.05.2014 in der Pauluskirche Hamm


Ausschnitt aus dem Programm zur Kulturnacht mit Paulusensemble, Cordula Boy (gesang) und Rabiana Ehrenstein (Klavier) am 09.05.2014 in der Pauluskirche Hamm


Ausschnitt aus dem Programm zur Kulturnacht mit Paulusensemble, Cordula Boy (gesang) und Rabiana Ehrenstein (Klavier) am 09.05.2014 in der Pauluskirche Hamm


Ausschnitt aus dem Programm zur Kulturnacht mit Paulusensemble, Cordula Boy (gesang) und Rabiana Ehrenstein (Klavier) am 09.05.2014 in der Pauluskirche Hamm


Ausschnitt aus dem Programm zur Kulturnacht mit Paulusensemble, Cordula Boy (gesang) und Rabiana Ehrenstein (Klavier) am 09.05.2014 in der Pauluskirche Hamm


Ausschnitt aus dem Programm zur Kulturnacht mit Paulusensemble, Cordula Boy (gesang) und Rabiana Ehrenstein (Klavier) am 09.05.2014 in der Pauluskirche Hamm


Ausschnitt aus dem Programm zur Kulturnacht mit Paulusensemble, Cordula Boy (gesang) und Rabiana Ehrenstein (Klavier) am 09.05.2014 in der Pauluskirche Hamm


Ausschnitt aus dem Programm zur Kulturnacht mit Paulusensemble, Cordula Boy (gesang) und Rabiana Ehrenstein (Klavier) am 09.05.2014 in der Pauluskirche Hamm


Ausschnitt aus dem Programm zur Kulturnacht mit Paulusensemble, Cordula Boy (gesang) und Rabiana Ehrenstein (Klavier) am 09.05.2014 in der Pauluskirche Hamm


Ausschnitt aus dem Programm zur Kulturnacht mit Paulusensemble, Cordula Boy (gesang) und Rabiana Ehrenstein (Klavier) am 09.05.2014 in der Pauluskirche Hamm


Ausschnitt aus dem Programm zur Kulturnacht mit Paulusensemble, Cordula Boy (gesang) und Rabiana Ehrenstein (Klavier) am 09.05.2014 in der Pauluskirche Hamm


Ausschnitt aus dem Programm zur Kulturnacht mit Paulusensemble, Cordula Boy (gesang) und Rabiana Ehrenstein (Klavier) am 09.05.2014 in der Pauluskirche Hamm


Ausschnitt aus dem Programm zur Kulturnacht mit Paulusensemble, Cordula Boy (gesang) und Rabiana Ehrenstein (Klavier) am 09.05.2014 in der Pauluskirche Hamm


Ausschnitt aus dem Programm zur Kulturnacht mit Paulusensemble, Cordula Boy (gesang) und Rabiana Ehrenstein (Klavier) am 09.05.2014 in der Pauluskirche Hamm


Ausschnitt aus dem Weihnachtskonzert der Pauluskantorei und Paulusensemble am 21.12.2013

Â


Ausschnitt aus dem Weihnachtskonzert der Pauluskantorei und Paulusensemble am 21.12.2013 (Johann Sebastian Bach: Kantate "Wie schön leuchtet der Morgenstern" BWV 1)


3. Kirchen-, Glocken- und Orgelpfad Ev. Kirche Rhynern


3. Kirchen-, Glocken- und Orgelpfad St. Regina Rhynern


3. Kirchen-, Glocken- und Orgelpfad St. Regina Rhynern


3. Kirchen-, Glocken- und Orgelpfad Ev. Kirche Rhynern


Weihnachtskonzert 21.12.2013 Ausschnitt aus der Kantate "Wie schön leuchtet der Morgenstern" von Johann Sebastian Bach


3. Kirchen-, Glocken- und Orgelpfad Ev. Kirche Rhynern


3. Kirchen-, Glocken- und Orgelpfad Kapelle St. Peter und Paul Nordherringen 1


3. Kirchen-, Glocken- und Orgelpfad Kapelle St. Peter und Paul Nordherringen 2


3. Kirchen-, Glocken- und Orgelpfad St. Victor Herringen


Renovierung der Beckerath-Orgel der Pauluskirche Hamm


Bilder von der Renovierung des Kirchenschiffs der Pauluskirche Hamm


Musik und Poesie zum Totensonntag 21.11.2012


Jazz-Gospelmesse "HE" von Simon Zemzik mit dem Pop- & Gospelchor Hamm in der Pauluskirche


3. Kirchen-, Glocken- und Orgelpfad im Ev. Kirchenkreis Hamm: St. Victor Herringen


3. Kirchen-, Glocken- und Orgelpfad im Ev. Kirchenkreis Hamm: St. Victor Herringen

Im Kammermusikensemble finden sich projektorientiert verschiedene semi- und vollprofessionelle Musikerinnen und Musiker zusammen, umverschiedenartige kammermusikalische Konzertprogramme zu erarbeiten.

Petra Nowak-Hunold, Querflöte, ist Diplom-Instrumentalpädagogin und studierte am Konservatorium Osnabrück. Sie ist freiberuflich tätige Querflötenlehrerin in Rheda-Wiedenbrück, betreut dort neben dem Unterricht mehrere Flötengruppen ihrer SchülerInnen und veranstaltet mit ihnen regelmäßig Konzerte.

Christian Salm, Oboe, ist Diplom-Orchestermusiker mit Ausbildung und Studium der Oboe in Bremen. Er arbeitete als Orchestermusiker in verschiedenen Landesorchestern.

Britta Kailuweit, Violine, studierte Violine an den Musikhochschulen Dortmund und Münster, u. a. bei Prof. Slaatto. Sie ist freiberufliche Diplom-Musikpädagogin und unterrichtet seit Februar 2011 auch an der Musikschule der Evangelischen Kirchengemeinde Hamm. Daneben ist sie Konzertmeisterin des Paulusensembles Hamm.

Claudia Lahaye, Oboe, unterrichtet als Diplom-Musikpädagogin in Hamm. Außerdem tritt sie mit vielen Orchestern der Region als Solistin auf.

Werner Birkenhake, Violoncello, studierte Schulmusik in Bielefeld und war Erster Konrektor an der Osterrath-Realschule in Rheda-Wiedenbrück. Unter anderem betreute er dort neben dem Musikunterricht eine Schulband und verschiedene Instrumentalgruppen. Er spielt Violoncello im Hochschulorchester Paderborn und war dort bis zu seinem Amtsantritt als Konrektor ber zehn Jahre als Stimmführer der Violoncello-Gruppe tätig.

Heiko Ittig, Orgel und Cembalo, studierte Kirchenmusik in Herford (B-Examen 1995, A-Examen 1998). Er war während des Studiums nebenberuflich in verschiedenen Gemeinden Ostwestfalens tätig. Er besuchte verschiedene Meisterkurse im Orgelliteraturspiel bei Professor Wolfgang Zerer, Professor Jon Laukvik und Professor Ludger Lohmann. Er war Kantor in Köln-Deutz von 1998 bis 2003; zuletzt Kreiskantor des Kirchenkreises Köln-Mitte. Von Oktober 2003 bis August 2007 war Ittig Kantor der Evangelischen Kirchengemeinden Rheda und WiedenbrÃück. Seit September 2007 ist er Kantor an der Pauluskirche in Hamm und Kreiskantor des Kirchenkreises Hamm.

Logo der MusikschuleDie Musikschule der Evangelischen Kirchengemeinde Hamm
ist im Winter 2011/12 neu errichtet worden. Sie versteht sich als kirchliche Bildungseinrichtung. Wir verstehen den Menschen als Geschöpf Gottes, für den Bildung ein wichtiges Ziel der Persönlichkeitsentwicklung darstellt und verfolgen damit den reformatorischen Ansatz Martin Luthers und Philipp Melanchthons.
Deshalb

  • unterrichten wir für Anfänger in kleinen Gruppen bis maximal drei Schülerinnen und Schülern
  • streben wir danach, dass die Schülerinnen und Schüler baldmöglichst in Zweiergruppen oder in Einzelunterricht wechseln, um eine möglichst früh einsetzende individuelle Förderung zu gewährleisten
  • erteilen nur ausgewiesene Diplom-Musikpädagoginnen und pädagogen und erfahrene Diplom-Kirchenmusikerinnen und -musiker den Unterricht
  • führen wir regelmäßig Vorspiele durch und beraten Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern

Unsere Preise orientieren sich an denen vergleichbarer kommunaler Einrichtungen.
Als kirchlicher Einrichtung ist uns wichtig, dass die Schülerinnen und Schüler an diesen ergänzenden Angeboten von Musikschule und Kirchengemeinde teilnehmen:

  • Musiziergruppen
  • Übergang in die kirchenmusikalische Gruppenarbeit im Kantorat an Paulus- und Lutherkirche Hamm
  • Bei besonderer Eignung Ablegung einer kirchenmusikalischen Prüfung
  • Mitwirkung in Konzerten
  • Probenfreizeiten
  • Begegnung mit anderen jungen Musikerinnen und Musikern

Unsere Unterrichtsfächer

  • Streichinstrumente: Violine, Viola, Violoncello
  • Blechblasinstrumente: Trompete, Posaune, Tuba, Hörner
  • Tasteninstrumente: Klavier, Orgel
  • Gesang und Stimmbildung
  • Holzblasinstrumente: Oboe, Fagott, Blockflöte, Querflöte

Unsere LehrkräfteBritta Kailuweit

Larissa NeufeldBritta Kailuweit (Violine, Viola, Trompete)  studierte in Dortmund und Münster; hier u.a. bei Prof. Slaatto. Als Diplom-Instrumentalpädagogin wirkt sie in Hamm und Unna und ist darüber hinaus Mitglied im Westfalen-Quartett, unserem Kammermusikensemble sowie Konzertmeisterin des Paulusensemble Hamm.

Larissa Neufeld (Klavier, Orgel) studierte in Dortmund Kirchenmusik und Instrumentalpädagogik. Neben ihrer Unterrichtstätigkeit ist sie als Kirchenmusikerin und Solistin tätig.

Samuel Minnich (Trompete, Horn, Posaune) ist ein Musiker mit vielen Facetten. Als klassisch ausgebildeter Hornist hat er mit einer Vielfalt von Orchestern quer durch die USA und Europa gespielt und hat eine Breite Palette an Musikstilen quer durch das gesamte musikalische Spektrum präsentiert. Sam studierte an zwei der besten Konservatorien der Vereinigten Staaten.

Regine Overbeck (Violoncello)  studierte Instrumentalpädagogik an der Hochschule für Musik Detmold, Abteilung Münster, und schloss anschließend die künstlerische Reifeprüfung "mit Auszeichnung" ab. Zusätzlich absolvierte sie eine Ausbildung zur Dispokinesiopädin sowie zur Streicherklassenlehrerin nach Paul Rolland. Neben ihrer Unterrichtstätigkeit wirkt sie kammermusikalisch in verschiedenen Ensembles.


Claudia Lahaye (Oboe) - studierte an den Musikhochschulen Freiburg und Düsseldorf Oboe mit dem Abschluss der künstlerischen Reifeprüfung. Seitdem freiberufliche Tätigkeit als Oboistin. Dozentin für Oboe und Blockflöte an den Musikschulen Werl und Bergkamen, darüber hinaus Unterrichtstätigkeit im Elementarbereich.

Matthias Overbeck (Fagott)  studierte Lehramt für die Sekundarstufen I und II sowie Instrumentalpädagogik an der Hochschule für Musik Detmold, Abteilung Münster, im Fach Fagott und schloss dieses als Diplom-Musikpädagoge ab. Er ist darüber hinaus als Oberstudienrat am Marie-Curie-Gymnasium Bönen tätig.

Juliane Richter (Violoncello)  studierte Instrumentalpädagogik an der Hochschule für Musik Detmold, Abteilung Münster. Zusätzlich absolvierte sie eine Ausbildung zur zur Streicherklassenlehrerin nach Paul Rolland. Neben ihrer Unterrichtstätigkeit wirkt sie kammermusikalisch in verschiedenen Ensembles.

Inna Tscherkassova (Violine) studierte Violine in Moskau und Aachen. Neben ihrer künstlerischen Tätigkeit als Orchestermusikerin in großen Orchestern wie in Moskau, Krefeld, Hagen und Dortmund ist sie auch im Messiaen-Quartett aktiv.

Annika van Dyk (Gesang, Stimmbildung) studierte an der Folkwang Hochschule in Essen und der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Frankfurt Operngesang. Sie gewann den ersten Preis im internationalen Gesangswettbewerb der Schlossoper Haldenstein in der Schweiz und war Stipendiatin der Yehudi Menuhin Stiftung "Live Music Now". Neben ihrer regen Konzerttätigkeit wurde sie mehrfach als Solistin an das Theater Aachen verpflichtet.

Johann Ament (Querflöte) studierte in Bukarest und erwarb sich umfangreiche künstlerische und pädagogische Kenntnisse in diversen Tätigkeiten als Querflötenlehrer in Rumänien, Tschechien und Deutschland, zuletzt an der Städt. Musikschule Hamm. 

 

Anna SchemuthAnna Schemuth (Violoncello) “ studiert Violoncello an der Musikhochschule Münster. Neben ihrem Studium ist sie bereits Mitglied in mehreren Orchestern und nimmt regelmäßig aktiv an Meisterkursen bedeutender Cellisten teil.

Rebecca Engel (Gesang)  studierte an der Webber Douglas Academy of Dramatic Art Ltd. in Rebecca EngelLondon Schauspiel und schloss ihr Studium mit Auszeichnung ab. 2007 folgte die Gesangsausbildung bei Heide Blanke-Roeser. Ihr Operndebut gab Rebecca Engel 2011 am Musiktheater Gelsenkirchen in der Märchenoper "Das Kind und der König" in der Partie des Jungen Lars. Die Künstlerin widmet sich neben ihrer Theatertätigkeit intensiv dem Lied- und Oratoriengesang.

Soojung LimSoojung Lim (Klavier, Blockflöte, Komposition) studierte zunächst Komposition in Seoul (Korea) und setzte dieses als Künstlerische Ausbildung in Kassel fort. Später erweiterte sie ebendort ihre Kenntnisse durch die Staatliche Musiklehrerprüfung auch im pädagogischen Bereich.

Noel BrefriedNoel Brefried (Klavier) studierte an der ArtEZ Conservatorium in Enschede Jazz und Pop mit dem Hauptfach Komposition und Arrangement und erwarb sich den Bachelor of Music. Seit 2003 unterrichtet er in großer stilistischer Bandbreite an diversen Einrichtungen in der Region.

Kursort für alle Unterrichtsangebote
Lutherzentrum Hamm, Martin-Luther-Straße 27 b, 59065 Hamm; Zufahrt über Nassauer Straße

Informationen, Leitung und Anmeldung bei
Kreiskantor Heiko Ittig
Martin-Luther-Straße 27 b, 59065 Hamm

> Download Informationsfaltblatt
> Download Musikschulsatzung
> Download Entgeldordnung
> Download Anmeldeformular
> Download Reisebedingungen

Nächste Veranstaltungen

23 Feb 2020
09:30AM - 10:30AM
Gottesdienst
24 Feb 2020
10:30AM - 11:30AM
Singschule: Vorkurrende
24 Feb 2020
03:50PM - 05:00PM
Singschule: Kurrende
24 Feb 2020
05:10PM - 06:00PM
Singschule: Zimbalistengruppe
26 Feb 2020
07:30PM - 09:00PM
CVJM Posaunenchor
26 Feb 2020
07:45PM - 09:45PM
Pop- & Gospelchor
27 Feb 2020
09:00AM - 09:45AM
Singschule: Vorkurrende
27 Feb 2020
07:30PM - 10:00PM
Pauluskantorei
28 Feb 2020
07:00PM - 09:00PM
Paulusensemble
01 Mär 2020
09:30AM - 10:30AM
Gottesdienst

zuletzt aktualisiert

  • letzte Änderung am:Samstag 01 Februar 2020, 18:11:13.

Kalender

Februar 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
März 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Newsletter abonnieren

Wer ist online

Aktuell sind 238 Gäste und keine Mitglieder online

Besucherzähler

1799096
heuteheute5494
gesterngestern10787
diese Wochediese Woche53671
dieser Monatdieser Monat100000
insgesamtinsgesamt1799096
Statistik erstellt: 2020-02-23T13:31:59+01:00
US
UNITED STATES
US

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info

Login

Soziale Netzwerke

FacebookGoogle BookmarksLinkedInRSS Feed
Pin It

Suche

Anreise

Willkommen auf unserer Webseite. Ihre Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Deshalb verwenden wir Cookies ausschließlich dazu, das Funktionieren unserer Webseite sicherzustellen und ihre Inhalte zu verbessern.