Home

Der nächste Kirchentag findet in Dortmund statt. Auch der Kirchenkreis Hamm beteiligt sich wieder mit einem Projektbläserchor am Kirchentagsprogramm.

Weitere Informationen bei
Kreiskantor Heiko Ittig
Borbergstraße 29
59065 Hamm
02381/9735331

 

Ein gemeinsames Gospelprojekt findet statt im Herbst und Winter 2018. Auf dem Programm stehen Gospels und Stücke aus der Popmusik für Chor arrangiert, die gemeinsam vom Pop- & Gospelchor an der Pauluskirche sowie dem Madrigalchor des Gymnasium Hammonense einstudiert werden. Auch für Eltern, Lehrer und Freunde des Gymnasiums besteht bei den Proben die Möglichkeit projektweise an der Konzertaufführung teilzuhaben.

Termine

  • für die Chorproben: mittwochs von 20:00 bis 22:00 Uhr im Lutherzentrum Hamm
  • für die Proben des Madrigalchors: freitags 15:45 bis 17:15 Uhr im Gymnasium
  • Weihnachtskonzert in der Aula des Gymnasium Hammonense am
  • Generalprobe: Freitag, 16. Dez. 2016, 19:00 bis 21:00 Uhr in der Pauluskirche Hamm
  • Einsingen für den Chor am Samstag, 17.12.2016, um 16:30 Uhr in der Pauluskirche Hamm
  • Konzertaufführung  in der Pauluskirche Hamm

 

Veranstaltungsorte

  • Lutherzentrum Hamm, Martin-Luther-Straße 27b, 59065 Hamm
  • Gynmasium Hammonense, Adenauerallee 2, 59065 Hamm
  • Pauluskirche Hamm, Marktplatz 16, 59065 Hamm

Kosten: keine

Leitung: Studienrat Alexander Fox, Pauluskantor Heiko Ittig (Hamm)

Weitere Informationen in Kürze hier. 

 

 

Ein neues Orchesterprojekt ist für ein kleines Programm in Rahmen der Offenen Singen vorgesehen.

In 2019 wird es wieder ein Konzert im Rahmen der Hammer Kulturnacht geben, zu dem interessierte Spielerinnen und Spieler von Streichinstrumenten und Bläsern nach Absprache willkommen sind.

Datenschutzerklärung
Geltungsbereich
Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten im Internetauftritt kirchenmusik-hamm.de (im Folgenden „Angebot“) durch den verantwortlichen Anbieter, der Kirchenmusik in der Evangelischen Kirchengemeinde Hamm (im Folgenden „Anbieter“), auf. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Kirchengesetz über den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland (DSG-EKD), im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).
 
Zugriffsdaten/ Server-Logfiles
Der Anbieter (beziehungsweise der von ihm beauftragte Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:
 
Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.
 
Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.
 
Umgang mit personenbezogenen Daten
Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören z.B. der Name, die E-Mail-Adresse, die Telefonnummer oder die InternetProtocol-Adresse des Nutzers (kurz „IP-Adresse“), die er im Zeitraum seines Besuchs des Angebotes benutzt hat. Sofern innerhalb des Angebotes die Möglichkeit zur Eingabe personenbezogener Daten (zum Beispiel im Rahmen einer persönlichen Registrierung, Bestellung, Anforderung oder Mitteilung) besteht, so erfolgt die Angaben dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
 
Der Anbieter wird personenbezogene Daten an auskunftsberechtigte Institutionen (Behörden) übermitteln, wenn der Anbieter durch Rechtsvorschriften oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet ist.
 
Kontaktaufnahme und E-Mail-Sicherheit
Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (z.B. per E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Die übermittelte E-Mail-Adresse wird nur für die Korrespondenz mit dem Nutzer verwendet. Ein Verschlüsselungsverfahren für die Korrespondenz wird nicht eingesetzt.
 
Kommentare
Wenn Nutzer Kommentare hinterlassen, werden ihre IP-Adressen gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit des Anbieters, falls jemand in Kommentaren widerrechtliche Inhalte schreibt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda etc.). In diesem Fall kann der Anbieter selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und ist daher an der Identität des Verfassers interessiert.
 
Links
Das Angebot enthält Links zu anderen Internetauftritten. Der Anbieter hat keinen Einfluss auf deren Inhalte und darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.
 
Cookies
Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Internetseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Login-Daten). Zum anderen dienen sie dazu, um statistische Daten zur Seitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option, mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird.
 
Newsletter
Mit den Newslettern informiert der Anbieter über sich und seine Angebote. Wenn ein Nutzer einen Newsletter empfangen möchte, benötigt der Anbieter von ihm eine valide E-Mail-Adresse sowie Informationen, die dem Anbieter die Überprüfung gestatten, dass der Nutzer der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse ist bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Die Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Daten werden nicht erhoben.
 
Mit der Anmeldung zum Newsletter speichert der Anbieter außerdem die IP-Adresse des Nutzers und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine E-Mail-Adresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletter-Empfang anmeldet.
 
Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können die Nutzer jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst oder per Mitteilung an die Onlineredaktion (Kontaktmöglichkeiten s. Impressum) erfolgen.
 
Online-Shop
Der Onlineshop stellt kostenpflichtige Produkte des Anbieters zum Kauf bereit. Nur die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten des Nutzers werden gespeichert (z.B. Name, Anschrift).
  
Soziale Netzwerke
In Bereichen des Angebotes (z.B. Rubrik „Aktuell“) werden Empfehlungs-Funktionen zu sozialen Netzwerken (z.B. Facebook, Twitter) angeboten. Sofern Nutzer entsprechend ausgestattete Seiten des Angebots aufrufen, wird noch keine Verbindung mit den Servern des betreffenden Netzwerks hergestellt. Erst nach einem Klick auf die Empfehlungs-Funktion werden Daten zu dem fremden Webserver des sozialen Netzwerks übermittelt. Dazu gehören z.B. Text- und Bildinhalte des Angebots und die IP-Adresse des Nutzers, die für die Weiterleitung erforderlich ist. Mit dem Klick verlässt der Nutzer den Verantwortungsbereich des Anbieters.
 
Falls der Nutzer Mitglied des sozialen Netzwerks ist und sich nach der Weiterleitung am Netzwerk anmeldet bzw. angemeldet ist, werden vom Netzwerk selbst weitere Informationen zugeordnet, die mit der Person des Nutzers verknüpft sind. Soziale Netzwerke können dadurch Surfprofile ihrer Nutzer erstellen. Falls der Nutzer kein Mitglied des sozialen Netzwerks ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass das soziale Netzwerk weitere Daten erhebt und speichert. Den genauen Zweck und Umfang der Datenerhebung durch das soziale Netzwerk und die weitere Nutzung der Daten können Nutzer auch der Datenschutzerklärung der jeweiligen Netzwerke entnehmen.
 
Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Angebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von „YouTube“, Kartenmaterial des Dienstes „Google-Maps“, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Internetauftritten  eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (kurz "Dritt-Anbieter") die IP-Adressen der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Der Anbieter bemüht sich, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Dritt-Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Der Anbieter hat jedoch keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adressen z.B. für statistische Zwecke speichern. 
 
reCAPTCHA
Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de
 
Piwik
Das Angebot benutzt „Piwik“, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Nutzerzugriffe. Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch die Nutzer ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieses Angebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Nutzer können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. 

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen
Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die personenbezogenen Daten zu erhalten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.
 
Fragen zum Datenschutz
Die Aufgaben der Datenschutzaufsicht werden durch den Beauftragten für den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland (BfD EKD) wahrgenommen. Als Ansprechpartner für Datenschutzanfragen aus dem Bereich der EKKW ist das Team der Außenstelle Dortmund des BfD EKD zuständig. Wenn Sie der Ansicht sind, bei der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten in Ihren Rechten verletzt worden zu sein, wenden Sie sich bitte an:
Der Beauftragte für den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland
Außenstelle Dortmund
Friedhof 4
44135 Dortmund
Telefon: 0231/533827-0
Fax: 0231/533827-20
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: https://datenschutz.ekd.de
 
 

Singen mit Kindern ist von entscheidender Bedeutung in der praktischen Arbeit mit Kindern in Kindertageseinrichtungen, Schule und Kirche. Weil wir wissen, wie wichtig gute pädagogische Arbeit gerade in dieser Altersspanne für Kinder ist, wollen wir diese Themen für eine Fortbildung in den Blick nehmen. > mehr http://kirchenkreis-hamm.de/fileadmin/bilder/kirchenmusik/18-Singen-mit-Kindern.pdf

Auf diesen Seiten finden Sie Mitschnitte aus Konzerten und Projekten.

Adventskonzert der Pauluskantorei 22.12.2018

Georg Philipp Telemann: Kantate "Machet die Tore weit"
1. Chor
2. Aria
3. Recitativo
4. Aria
5. Choral

Johann Sebastian Bach: Kantate "Gelobet seist du, Jesu Christ"
1. Chor
2. Recitativo
3. Aria
4. Recitativo
5. Aria
6. Choral

Johann Sebastian Bach: Kantate "Sie werden aus Saba alle kommen"
1. Chor
2. Choral
2. Recitativo
3. Aria
4. Recitativo
5. Aria
6. Choral

Adventskonzert der klassischen Ensembles des Gymnasium Hammonense mit dem Pop- & Gospelchor Hamm 05.12.2018 Pauluskirche Hamm
Teil 1
Teil 2
Teil 3
Teil 4

Konzert für Blechbläser und Orgel 18.11.2018 Pauluskirche Hamm
Johann Sebastian Bach (1685-1750): Marsch zum dramma per musica
Johann Sebastian Bach (1685-1750): "Auf, schmetternde Töne der muntern Trompeten", BWV 207 (arr. H. Meixner)
Johann Sebastian Bach (1685-1750): „Mein gläubiges Herze“ (My Heart Ever Faithful), Sopranarie aus der Kantate "Also hat Gott die Welt geliebt”, BWV 68 (arr. W. Barnes)
Johann Sebastian Bach (1685-1750): Praeludium und Fuge in a BWV 543
Johann Sebastian Bach (1685-1750): Sarabande – Echo aus der Ouvertüre nach französischer Art, BWV 831 (arr. H.-U. Nonnenmann)
Felix Mendelssohn Bartholdy (1809 – 1847): Praeludium in G op. 37 Nr. 2
Thorvald Hansen (1847-1915): Brass Quintet
Franz Liszt (1811 – 1886): Phantasie und Fuge über den Namen BACH (in der Fassung Karl Straubes)
Johann Sebastian Bach (1685-1750): “Jesus bleibet meine Freude” Choral aus der Kantate BWV 147 für Bläser und Orgel
Johann Sebastian Bach (1685-1750): "Sicut locutus est" aus dem Magnificat, BWV 243 (arr. A. Schaefer)
Felix Mendelssohn Bartholdy (1809 – 1847): "Wachet auf, ruft uns die Stimme" aus dem Oratorium "Paulus"

Giacchino Rossini: Petite Messe solennelle
1. Kyrie 
2. Gloria 
3. Credo 
4. Offertorium - Sanctus 
5. O salutaris hostias 
6. Agnus Dei 

Chor- und Orgelkonzert "Divino Claudio" 15.04.2018
Giovanni Battista Forlana: Sonata terza
Claudio Monteverdi: Cantate Domino
Claudio Monteverdi: Domine, ne in furore
Claudio Monteverdi: Crhsite, adoramus te
Samuel Scheidt: Cantio Sacra Vater unser im Himmelrteich
Claudio Monteverdi: Kyrie und Gloria
Jan Pieterszoon Swellinck: Mein junges Leben hat ein End
Claudio Monteverdi: 6 Motetten aus "Sestina"
Heinrich Scheidemann: Magnificat V. toniÂ
Claudio Monteverdi: Lauda Jerusalem

Orgelkonzert 18.03.2018 Dreieinigkitskirche Wellinghofen

Georg Friedrich Händel: The Messiah HWV 56, 23.12.2017
Teil 1Â
Teil 2
Teil 3
Teil 4
Teil 5
Teil 6
Teil 7
Teil 8
Teil 9
Teil 10
Teil 11
Teil 12
Teil 13
Teil 14
Teil 15


Ökumenisches Festkonzert zun Reformationsjubiläum 24.06.2017

Felix Mendelssohn Bartholdy: Reformationssinfonie 1. Satz
Felix Mendelssohn Bartholdy: Reformationssinfonie 2. Satz
Felix Mendelssohn Bartholdy: Reformationssinfonie 3. Satz
Felix Mendelssohn Bartholdy: Reformationssinfonie 4. Satz

Felix Mendelssohn Bartholdy: Psalm 42 "Wie der Hirsch schreit" 1. Teil
Felix Mendelssohn Bartholdy: Psalm 42 "Wie der Hirsch schreit" 2. Teil
Felix Mendelssohn Bartholdy: Psalm 42 "Wie der Hirsch schreit" 3. Teil
Felix Mendelssohn Bartholdy: Psalm 42 "Wie der Hirsch schreit" 4. Teil

 


Orgelkonzert zum Kirchenjahresende 19.11.2016
J. S. Bach: Praeludium und Fuge in g BWV 536
J. S. Bach: Choraltrio "Allein Gott in der Höh sei Ehr" aus den "18 Chrälen von verschiedener Art"
J. S. Bach: Choralbearbeitung "Dies sind die heilgen zehn Gebot" aus dem "3. Teil der Klavierübung"
Felix Mendelssohn Bartholdy: Sonate I f-Moll op. 65 Nr. 1 - Sätze 1 und 2
Felix Mendelssohn Bartholdy: Sonate I f-Moll op. 65 Nr. 1 - Sätze 3 und 4

Pfingstliches Orgelkonzert 24.05.2015
J. S. Bach: Choralbearbeitung "Komm, Heiliger Geist, Herre Gott" BWV 667 aus den "18 Chorälen von verschiedener Art"
J. S. Bach: Choralbearbeitung "Allein Gott in der Höh sei Ehr" BWV 655 aus den "18 Chorälen von verschiedener Art"Â Â
J. S. Bach: Choralbearbeitung "Komm, Gott Schöpfer, Heiliger Geist" BWV 651 aus den "18 Chorälen von verschiedener Art"Â
C. M. Widor: Symphonie Nr. 5 - Allegro vivace
F. Mendelssohn Bartholdy: Praeludium und Fuge G-Dur op. 37 Nr. 2
C. M. Widor: Symphonie Nr. 5 - Toccata

11. Hammer Kulturnacht 08.05.2015
noch kein Text
noch kein Text Â
noch kein Text
noch kein Text
noch kein Text
noch kein Text
noch kein Text
noch kein Text
noch kein Text
noch kein Text
noch kein Text
noch kein Text
noch kein Text
noch kein Text
noch kein Text  
noch kein Text  
noch kein Text  
noch kein Text  
noch kein Text  
noch kein Text  
noch kein Text  
noch kein Text  
noch kein Text  
noch kein Text  
noch kein Text


Freitag, 09. Mai 2014 • 19:30 Uhr • Pauluskirche Hamm
Passione e amore - Konzerte im Rahmen der 10. Hammer Kulturnacht

Georg Friedrich Händel (1685 -1759):
Aus der Oper Xerxes
1. Ouvertüre
2. Allegro
3. Gigue
4. Szene 1: Xerxes, unter der Platane: Recitativo accompagnato à Frondi tenere“
5. Aria (Larghetto): "Ombra ma fu"


Georg Friedrich Händel (1685 - 1759):
Konzert für Harfe und Orchester in B HWV 294
1. Andante allegro
2. Larghetto
3. Allegro moderato


Georg Friedrich Händel:
"Per pietà" aus der Kantate "Cuopre tal volto il cielo"


Johann Stamitz (1717 - 1757):
Orchester-Trio Nr. 5 B-dur
1. Presto assai
2. Lento
3. Menuet é Trio é Menuet
4. Prestissimo


Orgelkonzert 05.10.2013 Martin-Luther-Kirche Werne

Dieterich Buxtehude: Toccata in d BuxWV 155
Johann Sebastian Bach: Praeludium und Fuge in a BWV 543
Max Reger: Introduktion und passacagila d-Moll

9. Hammer Kulturnacht 26.04.2013 - Orchesterkonzert mit dem Paulusensemble Hamm

John Stanley: Concerto h-Moll für Violine, Violoncell, Streicher und B.c.
1. Largo - Allegro
2. Allegro

Johann Jakob Janitsch: Sinfonie B-dur
1. AllegroÂ
2. AndanteÂ
3. AllegroÂ

9. Hammer Kulturnacht - Konzert des Pop- & Gospelchores Hamm
Lean on me
Jesus, be a fence 
Soon and very soon
Only you
Lollipop
Can you feel the love tonight
Let me fly
I belong
Amen


Orgelkonzert zum 40jährigem Jubiläum der Alfred-Führer-Orgel in der Alten Kirche Bönen

Jan Pieterszoon Sweelinck: Choralpartita "Ich ruf zu dir, Herr Jesu Christ" 
Felix Mendelssohn Bartholdy: Sonate A-dur über den Choral "Aus tiefer Not schrei ich zu dir" Â
Joseph Gabriel Rheinberger: Pastoral-Sonate G-dur op. 88 
Jan Pieterszoon Sweelinck: Choralpartita "Vater unser im Himmelreich" 
Max Reger: Passacagila e-Moll op. 16 Nr. 4 

Musik zur Marktzeit 07.07.2012 mit dem Kammermusikensemble der Pauluskirche
Georg Philipp Telemann (1681 - 1767):
Quartetto in G für Blockflöte, Oboe, Violine und B.c.
1. Allegro
2. Grave
3. Allegro

Georg Philipp Telemann (1681 ? 1767):
Suite in G für Oboe, Violine und B.c. aus: « Six CONCERTS et six SUITES Ã Clavessin et Flûte traversière [?] faits par Telemann »
1. Prélude (Largo)
2. Air (Un poco vivace) 
3. Air (Andante)
4. Air (Allegro)
5. Air (Spirituoso)
6. Air (Piacevole)
7. Air (Allegro)

Georg Philipp Telemann (1681 - 1767):
Trio in d für Blockflöte, Violine und B.c.
1. Andante
2. Vivace
3. Adagio
4. Allegro

Johann Joachim Quantz (1697 - 1773):
Triosonate in c für Blockflöte, Oboe und B.c.
1. Andante moderato 
2. AllegroÂ
3. Larghetto Â
4. Vivace

Georg Philipp Telemann (1681 - 1767):
Concerto in a für Blockflöte, Oboe, Violine und B.c.
1. Adagio
2. Allegro
3. Adagio
4. Vivace

Orchesterkonzert im Rahmen der 5. "Nacht der Offenen Kirchen" am 27.05.2012 in der Pauluskirche Hamm mit Anna-Katharina Rath (Querflöte), Britta Kailuweit (Violine) und dem Paulusensemble Hamm

Georg Philipp Telemann (1681 - 1767):
Ouvertüre in e für Flöte, Streicher und B.c.
1. Ouvertüre Â
2. Rigaudon Â
3. Carillon Â
4. Air  Tendrement
5. Menuett I / II
6. Gigue Â

Antonio Vivaldi (1678 - 1741):
Concerto in D für Violine, Streicher und B.c. RV 314
1. Allegro
2. Grave assai
3. Allegro

Kantatenaufführung im Rahmen der 5. "Nacht der Offenen Kirchen" am 27.05.2012 in der Pauluskirche Hamm mit Pauluskantorei und -ensemble Hamm

Kantate "Was Gott tut, das ist wohlgetan" BWV 99 von Johann Sebastian Bach
1. Chor
2. Rezitativ
3. Arie
4. Rezitativ
5. Duett
6. Choral

Gospelkonzert im Rahmen der 5. "Nacht der Offenen Kirchen" am 27.05.2012 in der Pauluskirche Hamm

- All things bright an beautiful
- Jesus be a fence
- Lean on me
- Killing me softly
- Please Lord take time
- Glory to God
- May the Lord send angels
- Let us go in peace
- Blessed be he
- Amen

Orchesterkonzert in der Pauluskirche mit dem Paulusensemble im Rahmen der 8. Hammer Kulturnacht 04.05.2012

Georg Philipp Telemann (1681 - 1767):
Ouvertüre in e für Flöte, Streicher und B.c.
1. Ouvertüre Â
2. Rigaudon Â
3. Carillon Â
4. Air - Tendrement Â
5. Gigue Â

Antonio Vivaldi (1678 ? 1741):
Concerto in D für Violine, Streicher und B.c. RV 314
1. Allegro
2. Grave assa
3. Allegro

Konzert für Sänger, Bläser und Orgel "Christ ist erstanden" im Rahmen der bundesweiten Konzertstafette "366plus1" am 25.04.2012 in der Pauluskirche Hamm

Hassler, Herzlich lieb hab ich dich
Begrüßung  Â
Lied: Christ ist erstanden
Kirchentagsruf (Schauß-Flake)
M. Praetorius/H. Ehmann, Wir wollen alle fröhlich sein
Lesung 1. Petr. 2, 21 b-25
H. L. Hassler, Jubilate Deo (Doppelchor)
J. Walter, Allein auf Gottes Wort
Lesung Joh. 10, 11-16
Lied: Ich will dich lieben meine Stärke: Bläservorspiel und Sätze Hans-Joachim Eißler 
H. Schütz/M. Schlenker, Singet dem Herrn ein neues Lied
H. Schütz/ R. Klatt, Wohl denen, die da wandeln
Joh. Eccard, Wir singen all mit Freudenschall
Joh. Petzold, Jauchzt alle Lande Gott zu ehren
Lied: Ich will, solang ich lebe (H. Schütz/ Fr. Grünke)Â Â Â
R. Mauersberger: Motette Bleib bei uns, denn es will Abend werden 
Gebet - Segen
M. Praetorius, Verleih uns Frieden
H. Schütz/ A. Schütz, Nun lob mein Seel den Herr

Kantatengottesdienst 29.01.2012 in der Pauluskirche Hamm
Orgelvorspiel: Felix Mendelssohn Bartholdy: Praeludium d-Moll op. 37 Nr. 3

Johann Sebastian Bach: Kantate "Sie werden aus Saba alle kommen" BWV 65
Coro 
Choral 
Rezitativo Bass 
Aria Bass
Rezitativo Tenor
Arie Tenor
Choral 



AusKlang"-Kantatengottesdienst 19.06.2011 in der Pauluskirche Hamm
Orgelvorspiel: Josef Gabriel Rheinberger: Introduktion und Finale aus der Orgelsonate Nr. 19 g-Moll

Johann Sebastian Bach: Kantate "Brich dem Hungrigen dein Brot" BWV 39
Coro
Rezitativo Bass
Aria Alt
Aria Bass
Aria Sopran
Rezitativo Alt und ChoralÂ

Bläservesper zum 125. Jubiläum des CVJM Posaunenchors Hamm
Traugott Fünfgeld: Fanfare
Henry Purcell: Suite in d
Johann Sebastian Bach: Praeludium in G BWV 541, 1
Thomas Riegler: Hymne
Alexander Serr: Rondo dorico
Johann Sebastian Bach: Choralbearbeitung "Komm, Gott Schöpfer, Heiliger Geist"Â
Matthias Nagel: Switching Music
Johann Sebastian Bach: Fuge in G BWV 541, 2
Stefan Dan Nilson: Gabriellas Song

KammerMusik zur Marktzeit 04.09.2010 in der Pauluskirche Hamm
Georg Friedrich Händel: Triosonate in B Â
Francesco Geminiani: Sonate in e Â
Georg Philipp Telemann: Sonate in a Â
Jan Dismas Zelenka: Triosonate in FÂ Â

Jazz-Gospelmesse "HE" von Simon Zemzik am 04. Juli 2010 in der Pauluskirche Hamm
Have mercy Â
Glory Â
Who takest away / For thou alone Â
I believe in one God Â
And was incarnate Â
And the third day Â
Holy Â
Blessed be he Â
Lamb of God Â
Give us peace Â

Nacht der Offenen Kirchen 23.05.2010 in der Pauluskirche Hamm

Orchesterkonzert mit dem Paulusensemble Hamm
Johann Sebastian Bach: Ouvertüre Nr. 1. in C BWV 1066
- Ouvertüre
- Courante
- Gavotte I/II
- Menuett I/II
- Bourree I/II
- Passepied I/II

Kantatenaufführung mit Vokalsolisten, Pauluskantorei und -ensemble Hamm
Johann Sebastian Bach: Kantate "Brich dem Hungrigen dein Brot" BWV 39
- Coro
- Rezitativo Â
- Aria
- Aria
- Aria
- Rezitativo
- RezitativoÂ
- Choral

Gospelkonzert mit dem Pop- & Gospelchor Hamm
- Have mercy
- Blessed be he
- Please Lord, take time
- Holy
- The rain is over nowÂ
- Who is like the Lord
- Lord, reign in meÂ

Kantatengottesdienst 24. Januar 2010 in der Pauluskirche Hamm
Johann Sebastian Bach: Kantate "Wie schön leuchtet der Morgenstern" BWV 1
- Coro
- Rezitativo (Tenor)
- Aria (Sopran)
- Rezitativo (Bass)
- Aria (Tenor)Â
- ChoralÂ


Musik zur Marktzeit 01. August 2009 in der Pauluskirche Hamm
Michael Mikolaschek: In the beginning
Jan Pieterszoon Sweelinck: Von der Fortuna werd ich getrieben
Hans-Joachim Heßler: Evocation 2
Michael Mikolasckek: Speres 2 2/3
Norbert Linke: Gradualbum


Musik zur Marktzeit 04. Juli 2009 in der Pauluskirche Hamm

Joseph Gabriel von Rheinberger (1839 ? 1901):Aus ?Sechs religiöse Gesänge? op. 157
Sehet, welche Liebe
Ich bin des HerrenÂ

Antonin Dvorak (1841 ? 1904): "Gott ist mein Hirte" (Psalm 23) aus den "Biblischen Gesängen"

Johann Sebastian Bach (1685 ? 1750): Trio super "Allein Gott in der Höh sei Ehr" für Orgel BWV Â

Giovanni Battista Brevi (um 1692): Geistliches Konzert "Catenae terrenae per la Beata Vergine Maria"

Ralph Vaughan Williams (1872 ? 1952): The call

Joseph Gabriel von Rheinberger (1839 ? 1901):Aus ?Sechs religiöse Gesänge? op. 157
Wenn alle untreu werdenÂ
Vater unser

César Franck (1822 ? 1890): Panis angelicus

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809 ? 1847): Praeludium in G op. 37 Nr. 2

Edward Elgar (1857 ? 1934): Ave verum corpus


Kantatengottesdienst 21. Juni 2009 Pauluskirche Ahlen

Ausführende: Sylvia Schlenkert (Ahlen) - Sopran; Antje Günther (Ahlen) - Alt; Reinhard Schulze (Hamm) - Bass; Chor der Pauluskirche Ahlen (Einstudierung: Kantorin Anne Dore Koss); Pauluskantorei Hamm, Paulusensemble Hamm; Leitung: Kreiskantor Heiko Ittig

Allessandro Scarlatti: Sinfonia in e für Flöte, Oboe, Streicher und B.c.
1. Vivace
5. Allegro

Johann Sebastian Bach (1685 - 1750): Kantate "Freue dich, erlöste Schar" BWV 30
Erster Teil

1. Coro
2. Recitativo Basso
3. Aria BassoÂ
4. Recitativo Alto
5. Aria AltoÂ
6. ChoralÂ

Zweiter Teil

7. Recitativo Basso
8. Aria Basso
9. Recitativo Soprano
10. Aria Soprano
11. Recitativo Tenore
12. Coro

Wiedereinweihungskonzerte auf der restaurierten Beckerath-Orgel in der Pauluskirche Hamm

Freitag, 6. März 2009, Konzert "Klage und Hoffnung" für Bariton und Orgel: Johannes Happel (Baden-Baden) - Bariton; KMD Prof. Jochen A. Modeß (Greifswald) - Orgel

Johann Sebastian Bach(1685-1750)
Aus Die geistlichen Lieder und Arien aus Schemellis Gesangbuch
Herr, nicht schicke deine Rache BWV 463
O finstre Nacht, wann wirst du doch vergehen? BWV 492Â Â


Johann SebastIan Bach
Aus dem Orgelbüchlein "O Mensch, bewein' dein' Sünde groß" BWV 622

Samuel Barber (1910-1981)
Dover Beach für Bariton und Orgel

Samuel Barber
Adagio for Strings op.11 für Orgel bearbeitet von William Strickland

Jochen A. Modeß (1954)
Klagelieder 30.1.1983 für Bariton und Orgel
Sieh, Herr, wie mir Angst ist
Läge und Trug erschauten dir deine Propheten
In die Finsternis führte mich Gott
Aber nicht für ewig verstößt der Herr
Lasst uns unser Leben erforschen

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)
Orgelsonate Nr. 2 op.65,2
Grave - Adagio - Allegro maestoso e vivace - Fuga - Allegro moderato

Felix Mendelssohn Bartholdy
Aus Paulus op. 36 Gott, sei mir gnädig nach deiner Güte

Johannes Brahms (1833-1897)
Aus Elf Choralvorspiele für Orgel op. 122 O Gott, du frommer Gott"

Johannes Brahms
Aus Vier ernste Gesänge op. 121 "Wenn ich mit Menschenzungen"

Sonntag, 8. März 2009, Orgelkonzert Dr. Hans-Joachim Heßler (Duisburg)

Hans-Joachim Heßler (*1968)
Reise (9.)Â
Sigfrid Karg Elert (1877-1933)
aus Scenes pittoresques (Von fremden Ländern und Menschen) für Harmonium:
Sage (Finnisch) Op.31 Nr.9 (Transkription f. Orgel: H.-J. Heßler)

Hans-Joachim Heßler (*1968)
Tanz im Vogelkäfig (Satirical Dance)

Johann Pachelbel (1653-1706)
Präludium und Fuge in B

Ulrich Blomann (*1957)
Hommage à Helena

Hans-Joachim Heßler (*1968)
Reise (6.)
Sigfrid Karg-Elert (1877-1933)
aus Scenes pittoresques für Harmonium:
Hochlandsweise (Schottisch) Op.31 Nr.6 (Transkription f. Orgel: H.-J. Heßler)

Norbert Linke (*1933)
Invocatio

Hans-Joachim Heßller (*1968)
Reise (11.)
Sigfrid Karg Elert (1877-1933)
aus Scenes pittoresques für Harmonium:
Volksweise (Polnisch) Op.31 Nr.11 (Transkription f. Orgel: H.-J. Heßler)

Hans-Joachim Heßler (*1968)
Per Paertuum Mobile

Montag, 9. März 2009, Orgelkonzert Pauluskantor Heiko Ittig

Johann Sebastian Bach (1685Â - 1750):
Praeludium und Fuge in h BWV 544

Heinrich Scheidemann (um 1596Â - 1663):
Magnificat im V. Ton
Cantus - Cantus - In Pedahl - Cantus

Louis-Nicolas Clérambault (1676 ? 1749):
Suite du deuxiéme ton aus: Premier livre d'Orgue (1710)
Plein jeu
Duo
Trio
Basse des cromornes
Flûtes
Récit de Nasard
Caprice sur les grands jeux

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809 ? 1847):
Sonate c-Moll für Orgel op. 65 Nr. 2
Grave - Adagio - Allegro maestoso e vivace - Fuga - Allegro moderato


Gospelworkshopkonzert 25.10.2008 Johanneskirche Hamm-Norden

Heaven
Please Lord take time
Now I can start again
Who is like the Lord
I will extol
Let him lead your live
You are enough
Battlefield
Medley - He`s got the whole world - This little light of mine - AmenÂ
Holy

Kammerkonzert 25.01.2009 Evangeliumskirche Gütersloh

Johann Sebastian Bach (1685 ? 1750):Sonate in g BWV 1020 für Flöte und konzertierenden Generalbass
Allegro
Adagio
Allegro

Antonio Vivaldi (1678 ? 1741):
Aus der Sonate in e für Violoncello und B.c.
Largo
Allegro Â

Francesco Geminiani (um 1680 ? 1762):
Sonata in e für Flöte und B.c
Adagio
Allegro
Largo
Vivace Â

Louis-Nicolas Clérambault (1676 ? 1749): Suite du deuxième ton aus: Premier livre d'Orgue (1710)
Plein jeu
Duo
Trio
Basse des cromornes
Flûtes
Récit de Nasard
Caprice sur les grands jeux Â

Georg Philipp Telemann (1681 ? 1767):Sonate in B für Flöte und B.c.
Adagio http://www.kirchenkreis-hamm.de/fileadmin/bilder/kirchenmusik/117.mp3{/play}
Allegro http://www.kirchenkreis-hamm.de/fileadmin/bilder/kirchenmusik/118.mp3{/play}
Cantabile http://www.kirchenkreis-hamm.de/fileadmin/bilder/kirchenmusik/119.mp3{/play}
Vivace  http://www.kirchenkreis-hamm.de/fileadmin/bilder/kirchenmusik/120.mp3{/play}

Der neu gegründete Kammerchor Camerata Vocale Hamm gab unter Leitung von Dekanatskirchenmusiker Johannes Krutmann sein erstes Konzert am Sonntag, den 15.04.2018, um 17 Uhr in der Liebfrauenkirche Hamm. Damit wird die Idee des früheren Paulus- und Kreiskantors Wilhelm Farenholtz wiederbelebt, der schon in der Mitte der 1990er Jahre diesen Chor für fortgeschrittene und ambitionierte Chorsänger und Kirchenmusiker ins Leben rief. Der neue Kammerchor soll konfessionsverbindend in Trägerschaft der katholischen Dekanate Hamm-Norden und Hellweg sowie dem Evangelischen Kirchenkreis Hamm arbeiten.

Wir singen viele Lieder, tanzen, spielen und haben eine Menge Spaß bei unserem vierten Kinder-Musical-Tag im Kirchenkreis Hamm
Eure Pfarrerin Dorothea Helling, Kantorin Larissa Neufeld und Kreiskantor Heiko Ittig
> mehr http://www.kirchenkreis-hamm.de/fileadmin/bilder/kirchenmusik/18_06_30_Kindermusicaltag.pdf

Hier in der Karte

Hier sehen Sie die Position auf der Karte

Beckerath-Orgel in der PauluskircheDie Beckerath-Orgel in der Pauluskirche Hamm wurden 1967 erbaut. Sie füllte damit die letzte Lücke der kriegszerstörten Pauluskirche, die 1954 wieder eingeweiht wurde. Doch auch die Orgelfrage beschäftigte noch lange die Gemeinde, bis 13 Jahre später das Instrument eingeweiht werden konnte.
Bei der Arbeit an einer Orgelchronik stellte sich heraus, dass die Quellenlage neben einigen schmerzlichen Lücken über die Instrumente von 1500, 1894 und ab 1954 bis doch sehr umfangreich war und es auch an einigen Stellen Sekundärliteratur gab. Lesen Sie die Orgelchronik >hier http://kirchenmusik-hamm.de/images/Chronik.pdf

In Kürze beginnt wieder ein Ausbildungskurs "Gemeindesingleitung". Er wendet sich an Menschen, die andere im Singen von Liedern, Kanons und einfachen Chorsätzen anleiten wollen. > Weiteres

Begleitung popularmusikalischer Stilistik bildet für klassich ausgebildete Musikerinnen und Musiker oft eine große Herausforderung. Eine Langzeitfortbildung für Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker - Begleitung von Popularmusik an Klavier, Keyboard und Orgel bietet Lösungen und Übungen an. Für Klavierspielende, die gerne in diesen Bereich hineinschnuppern wollen bietet sich diese Fortbildung als grundständige Schulung an für die in der Landeskirche stattfindende Popularmusikausbildung (C-Kurse und Bachelorstudium in Witten) > mehr http://www.kirchenkreis-hamm.de/fileadmin/bilder/kirchenmusik/18_Gospelpiano.pdf

Singen mit der Gemeinde

ist eine oft nur beiläufige Beschäftigung mit der man sich in der Praxis von Kindertageseinrichtungen, Schule und Kirche nur selten intensiv beschäftigt. Und dennoch – immer wieder ist einmal ein unbekanntes Lied im Gottesdienst oder Gemeindegruppe neu einzustudieren. Wenn die Besucher kurzfristig erst zur Veranstaltung erscheinen, steht oft dafür noch nicht einmal ausreichend Zeit zur Verfügung. Was tun? In einem Kurs werden wir Lösungen erarbeiten. http://www.kirchenkreis-hamm.de/fileadmin/bilder/kirchenmusik/17_Gemeindesingleitung.PDF

Im Rahmen der Orchesterarbeit der Musikschule der Ev. Kirchengemeinde Hamm bietet sich Jugendlichen, die am Mitspielen in einem Ensemble mit auch weiteren Blech- und Holzblasinterstrumenten interessiert sind, die kostenfrei Mitwirkungsmöglichkeit. Die Proben finden wöchentlich statt im Lutherzentrum Hamm, Martin-Luther-Straße 27 b. Es gibt zwei Gruppen: eine Anfängergruppe spielt von 17 bis 18 Uhr; die Fortgeschrittenengruppe von 17:30 bis 18:30 Uhr. Streicherinnen und Streichern ab Mittelstufe sind eingeladen im Kammerorchester "Paulusensemble" freitags von 19:30 bis 21:30 Uhr am gleichen Ort zusammen zu kommen.

> Probenplan Juniorensemble

Der Ev. Kirchenkreis Hamm bietet über die in der Übermittagsbetreuung des Offenen Ganztagsangebots am Gymnasium Hammonense eine Streicher AG für alle interessierten Kinder der 5.-7. Jahrgangsstufe an. Lassen Sie Ihr Kind teilhaben an der einzigartigen Möglichkeit, in einer tollen Gemeinschaft die Welt der Musik zu entdecken. Die Streicher AG gliedert sich in zwei aufeinander aufbauende Jahreskurse. Zum Anfängerkurs erfahren Sie hier > mehr

In der Fortgeschrittenengruppe erweitern die Teilnehmenden des Anfängerkurses ihre Kenntnisse. Darüber hinaus ist es für Teilnehmende des JEKI Projekts oder Kinder die Möglichkeit hier quer einzuteigen. Dazu hier > mehr

Wer sich über die Zuordnung in die richtige Leistungsgruppe unsicher ist, kann vor Ort Beratung finden.

Gottesdienstatlas

In allen Kirchengemeinden unseres Evangelischen Kirchenkreises Hamm wird Gottesdienst in unterschiedlichen Formen, zu unterschiedlichen Zeiten, mit verschiedener Musik etc. gefeiert.

 

Â

Â

Neben den vertrauten, historisch gewachsenen Gottesdiensten, sind in jüngerer Zeit weitere Formen entstanden, die z. B. zu unterschiedlichen Zeiten, an anderen Orten und mit verschiedener Musik gefeiert werden. Dabei werden unterschiedliche Zielgruppen in den Blick genommen.

Viele unserer Gottesdienste werden ökumenisch gefeiert.

Gottesdienste an anderen Orten

Gottesdienste zu besonderen Anlässen

Familiengottesdienste

Friedensgottesdienste

Jugendgottesdienste

Kinderbibelwoche

Kindergartengottesdienste

Kinderkirche

Konfirmationsjubiläen

Krabbelgottesdienste

Krankenhausgottesdienste

Meditative Gottesdienste

Musikalische Gottesdienste / Kantatengottesdienste

Gottesdienste mit Predigtreihe

Schützengottesdienste

Schulgottesdienste mit Grundschulen

Schulgottesdienste mit weiterführenden Schulen

Schulgottesdienste mit Berufskollegs

Seniorengottesdienste in Seniorenheimen

Seniorengottesdienste in Gemeindehäusern

Seniorengottesdienste in Kirchen

Sommerkirche

Taizégottesdienste

Tauferinnerungsgottesdienste

Trauerinnerungsgottesdienste

Gottesdienste mit weiteren Themen

zum Beispiel: Andacht zum 1. Mai, Ausklanggottesdienste, Der andere Gottesdienst, Luthers Erben, Passionsandachten, Perlen des Glaubens, Salbungsgottesdienste, Werkstattgottesdienste

Gottesdienste für weitere Zielgruppen

zum Beispiel für Angehörige Verstorbener, Aussiedler, Biker, Eltern von Sternenkindern, Flüchtlinge, ...

Â

Kindermusical 07.07.2017


Kindermusicaltag 08.07.2017Â


 

Besucherzähler

792653
heuteheute1357
gesterngestern2358
diese Wochediese Woche8250
dieser Monatdieser Monat71697
insgesamtinsgesamt792653
Statistik erstellt: 2019-04-25T11:14:27+02:00
US
UNITED STATES
US

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info

Wer ist online

Aktuell sind 173 Gäste und keine Mitglieder online

zuletzt aktualisiert

  • letzte Änderung am:Dienstag 23 April 2019, 19:11:54.

Soziale Netzwerke

FacebookGoogle BookmarksLinkedInRSS Feed
Pin It

Anreise

Willkommen auf unserer Webseite. Ihre Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Deshalb verwenden wir Cookies ausschließlich dazu, das Funktionieren unserer Webseite sicherzustellen und ihre Inhalte zu verbessern.