Fortbildung Begleitung Popularmusik im Gottesdienst

Langzeitfortbildung für Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker - Begleitung von Popularmusik an Klavier, Keyboard und Orgel

Neues Geistliches Lied, Gospel und Spiritual, Pop und Rock auf dem Klavier stilsicher begleiten?

Für viele klassisch ausgebildete Musikerinnen und Musiker bildet dies eine große Herausforderung.

In einer Langzeitfortbildung werden Grundlagen für den Umgang mit diesen in unserer Kirche immer wichtiger werdenden musikalischen Stilen vermittelt: Harmonik / „Voicing"Verschiedene Rhythmen kennen-, unterscheiden und beherrschen lernenErarbeiten von PatternsImprovisation mit verschiedenen Patterns, orientiert an Liedern aus dem eg und den Liederbüchern „zwischen Himmel und Erde" und „freiTöne"Übertragung auf die Orgel, Literaturempfehlungen

Der Unterricht findet z.T. im Plenum statt und wird durch Einzelarbeitsphasen ergänzt. Wir arbeiten zunächst am Klavier bzw. stage pianos. Insofern vorhanden, bitten wir die Teilnehmer um Mitbringen Ihres Keyboards oder stage pianos mit Kopfhörer. Infos: http://www.kirchenkreis-hamm.de/fileadmin/bilder/kirchenmusik/17_Gospelpiano.pdf

Temine:

Jeweils samstags 14:30 bis 18 Uhr im Lutherzentrum Hamm, Martin-Luther-Straße 27 b (GPS Westhofenstraße 2), 59065 Hamm am

02.09.17

09.09.17

16.09.17

07.10.17 als Ausweichtermin

14.10.17

Am Haus sind Parkplätze verfügbar.

Die Kosten belaufen sich auf EUR 80,--

Maximale Teilnehmerzahl: 8

Teilnahmevoraussetzungen: Notenkenntnisse, grundlegende Kenntnisse der Akkordsymbole

Noel Brefried: Nach der Schulzeit studierte er am ArtEZ Conservatorium in Enschede Jazz & Pop im Hauptfach Komposition und Arrangement und legte den „Bachelor of Music" ab. Bereits während des Studiums begann er, Klavier zu unterrichten. In dieser Weise ist er auch als Dozent in der Musikschule der Ev. Kirchengemeinde Hamm aktiv. Darüber hinaus wirkt er seit 2008 in der Ev. Kirchengemeinde Bockum-Hövel als Organist und Chorleiter.

Zusätzliche Informationen