Kindermusicaltag 08.07.2017

 „Lieber Freund Lucas - du musst mir was drucken!“ Und Lucas Cranach druckt dem Martin die 95 Thesen. Das ist nicht der Anfang, aber ab hier kommt Schwung in die Geschichte. Alle wissen, wie die Sache ausgeht. Jedoch nicht, wie sie erzählt wird. Und das kann sich sehen und hören lassen: Ablass-Blues und Thesen-Rap, Bibelübersetzersamba und gregorianischer Gesang. Tolle Lieder und Arrangements mit Ohrwurmpotential. Texte, die den Mönch Martin als Mensch zeigen. Eine Choreografie, die auch den Zuschauern in die Beine geht – all das sind die Zutaten, die das Musical „Mönsch Martin!“ zu kurzweiligen 75 Minuten werden lassen. Mit einer aufwendigen Musicalproduktion möchten wir so Geschichten der Reformationszeit neu erzählen. > Faltblatt

„Mönsch Martin!“? Schon wieder eine neue Blüte der Rechtschreibereform? - Ganz und gar nicht. Da steckt doch unter der Kutte der „Bruder Martin“. Einer, der mit seinen Stärken und Schwächen doch ganz menschlich ist. Und was liegt der sächsischen Zunge des Autorenteams um die Kantoren Ulrich Meier, Enrico Langer und Matthias Grummet näher, als die beiden ähnlich klingenden Worte zu dem Ausruf „Mönsch!“ zu verschmelzen?

Mehr als 50 Kinder werden  sich in einem Projekt, das von der Evangelischen Singschule an der Pauluskirche Hamm initiiert wird und unter Kooperation mit weiteren Kinderchören durchgeführt werden wird, die Szenen erarbeitet, die Lieder einstudiert und Tanzschritte geübt. Parallel dazu hat sich eine Band aus Jugendlichen die Musik erarbeitet.

Und dort wird, wie zu all den anderen Vorstellungen auch, die spektakuläre Verbrennung der Bann-Androhungsbulle für Gesprächsstoff sorgen.

Wir singen viele Lieder, tanzen, spielen und haben eine Menge Spaß bei unserem dritten

Kinder-Musical-Tag im Kirchenkreis Hamm am 08.07.2017 in Ahlen

Eure Kantorin Larissa Neufeld, Kreiskantor Heiko Ittig

 

Im Einzelnen sieht der Tagesablauf so aus:

 

 

 

Bis 09:45 Uhr Ankommen im Gemeindehaus Pauluszentrum Ahlen, Raiffeisenstraße 3, 59227 Ahlen; Organisatorisches

 

10:00 – 12:00 Uhr      Kennenlernen & Proben

 

12:30   Uhr                 Mittagessen

 

anschl.                       Pause & Spiele

 

14:00 – 15:00 Uhr      Proben

 

15:00   Uhr                 Kaffee, Saft & Kuchen

 

15:30   Uhr                 Generalprobe

 

17:00   Uhr                 großes Musicalkonzert!

 

18:00   Uhr                 wir fahren wieder heim

 

 

 

Pro teilnehmendes Kind erbitten wir einen Kostenbeitrag von € 10,--. Für Kinder, die bereits in Kinderchören mitwirken, gelten Sonderbedingungen, die bei Kreiskantor Heiko Ittig zu erfragen sind. Inbegriffen sind die Noten und die Übe-CD, die vorher an alle verschickt wird, sowie Mittagessen, Kaffee, Saft und Kuchen. Nach der Anmeldung wird eine Rechnung verschickt werden.

 

 

 

Damit alle Kinder rechtzeitig die Noten und die CD bekommen können, gilt als Anmeldeschluss: 01. Juli 2017

 

Informationen bei Ev. Kirchenkreis Hamm, Kreiskantor Heiko Ittig, Martin-Luther-Str. 27 b, 59065 Hamm, fon 0 23 81 / 9 73 53 31, fax 0 23 81 / 6 60 82 92, www.kirchenmusik-hamm.de, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Zusätzliche Informationen