Kirchen
Oktober 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
November 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
Dezember 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Newsletter abonnieren

Nächste Veranstaltungen

Mi Nov 22 @19:30 - 09:00PM
CVJM Posaunenchor
Mi Nov 22 @19:45 - 09:45PM
Pop- & Gospelchor
Do Nov 23 @19:30 - 10:00PM
Pauluskantorei
Fr Nov 24 @17:00 - 06:00PM
Juniorensemble 1
Fr Nov 24 @17:30 - 06:30PM
Juniorensemble 2
Fr Nov 24 @19:30 - 09:30PM
Paulusensemble
So Nov 26 @09:30 - 10:45AM
Musikalischer Gottesdienst
Mo Nov 27 @10:00 - 11:30AM
Singschule: Vorkurrende
Mo Nov 27 @15:00 - 04:00PM
Singschule: Zimbalistengruppe
Mo Nov 27 @16:15 - 05:15PM
Singschule: Kurrende 1
Fr Dez 01 @20:00 - 11:00PM
Giora Feidman
Sa Dez 02 @11:15 - 12:00PM
VokalMusik zur Marktzeit
So Dez 03 @17:00 - 06:30PM
Bläserkonzert
Fr Dez 08 @16:00 - 05:00PM
Offenes Singen im Advent
Fr Dez 08 @17:00 - 06:00PM
Offenes Singen im Advent
Sa Dez 09 @18:30 - 08:00PM
Weihnachtskonzert
So Dez 10 @18:00 - 07:00PM
"AusKlang"- Abendgottesdienst
So Dez 17 @17:00 - 08:00PM
Benefizkonzert zugunsten Lichtblicke

Kirchen

In der Innenstadt Hamms liegen zwei evangelische historische Stadtkirchen.
Erste Pfarrkirche der Stadt war die St. Georgs-Kirche , seit der Reformationszeit "Große Kirche" und seit 1912 in "Pauluskirche" umbenannt. Sie ist eine dreischiffige fünfjochige hochgotische Hallenkirche westfälischen Bautyps, mit vorgelagerten Altarraum als 7/12 Schluss mit einem weiteren Joch. Sie hat etwa 750 Sitzplätze.
Dank ihrer hervorragenden Akustik und der großen Beckerath-Orgel mit 39 Registern auf drei Manualen und Pedal findet an ihr ein überregional bedeutsames musikalische Leben statt. In ihr hat die Pauluskantorei ihre musikalische Heimstatt.
1734 bis 1739 bauten sich die lutherischen Christen ihre eigene Kirche, zur Unterscheidung von der Großen Kirche "Kleine Kirche" genannt. Auch sie nimmt in eklektizistischer Weise gotische Bauformen auf und präsentiert sich ebenfalls dreischiffig mit vier Jochen und vorgelagertem 5/12 Chorabschluss. Aus der Erbauungszeit original erhalten sich der barocke Kanzelaltar. Die weitere Innenausstattung aus den 1890er Jahren nimmt diese Formelemente auf.
Durch die Öffnung der Kirche im Projekt "Offene Lutherkirche Hamm" haben sich hier neben der landesweiten Weltmusikreihe "Klangkosmos - Weltmusik" die wir in Verbindung mit dem Kulturbüro der Stadt Hamm anbieten, weitere Kammerkonzerte etablieren können. Ab 2011 ist die Lutherkirche als Gottesdienststätte an die Jugendkirche des Evangelischen Kirchenkreises Hamm übergegangen.

Suchen

  • Letzte Bearbeitung: Samstag 18 November 2017, 22:58:35.

Wer ist online

Aktuell sind 554 Gäste und keine Mitglieder online

Soziale Netzwerke

Facebook