Auszüge Protokollbuch
Oktober 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
November 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
Dezember 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Newsletter abonnieren

Nächste Veranstaltungen

Fr Nov 24 @17:00 - 06:00PM
Juniorensemble 1
Fr Nov 24 @17:30 - 06:30PM
Juniorensemble 2
Fr Nov 24 @19:30 - 09:30PM
Paulusensemble
So Nov 26 @09:30 - 10:45AM
Musikalischer Gottesdienst
Mo Nov 27 @10:00 - 11:30AM
Singschule: Vorkurrende
Mo Nov 27 @15:00 - 04:00PM
Singschule: Zimbalistengruppe
Mo Nov 27 @16:15 - 05:15PM
Singschule: Kurrende 1
Mi Nov 29 @19:30 - 09:00PM
CVJM Posaunenchor
Mi Nov 29 @19:45 - 09:45PM
Pop- & Gospelchor
Do Nov 30 @19:30 - 10:00PM
Pauluskantorei
Fr Dez 01 @20:00 - 11:00PM
Giora Feidman
Sa Dez 02 @11:15 - 12:00PM
VokalMusik zur Marktzeit
So Dez 03 @17:00 - 06:30PM
Bläserkonzert
Fr Dez 08 @16:00 - 05:00PM
Offenes Singen im Advent
Fr Dez 08 @17:00 - 06:00PM
Offenes Singen im Advent
Sa Dez 09 @18:30 - 08:00PM
Weihnachtskonzert
So Dez 10 @18:00 - 07:00PM
"AusKlang"- Abendgottesdienst
So Dez 17 @17:00 - 08:00PM
Benefizkonzert zugunsten Lichtblicke

Auszüge Protokollbuch

Generalversammlung Mittwoch 19. Januar 1887

Herr Rendant Müller verlas den Rechnungsbeschluß vom Jahre 1886.

Zu Revisoren wurden erwählt die Herren Adams und Adolf Vogel.

  1. Es wurde beschlossen, die Eigentümer von Lützels Chorgesangbuch

zu bitten ihr Buch zu jeder Übung mitbringen zu wollen. Zugleich

wird der Vorstand ermächtigt, für den Verein zu den vorhandenen

Exemplaren (25) noch bis zu 30 Exemplare des Buches neu anzuschaffen.

  1. Dem Schuldiener Beinkens sollen seine Bemühungen mit 10 M für

Nov. und Dez. 1886 (20) vergütet werden.

  1. Es soll ein Schrank im Preise von 15 - 20 M zur Aufbewahrung des

Vereinseigentum angeschafft werden.

  1. Dgl. ein Buch zur Aufnahme der Protokolle der Vorstandessitzungen

und Generalversammlungen sowie des Invertarverzeichnisses.

  1. Auch soll ein Kautschukstempel „Evangelischer Kirchenchor Hamm"

beschafft werden.

  1. da die Musikzeitschrift „Halleluja", deren Anschaffung früher

beschlossen worden war, eingegangen ist, wird beschlossen, die

„Siona" (jährt. 5 M.) nebst dem "Korrespondenzblatt" des Ev. Gesang-

vereins für Deutschland zu bestellen.

  1. Die Statuten sollen gedruckt werden und jedem Mitgliede ein Exemplar

gehändigt werden.

  1. Herr Dirigent Proß soll gebeten werden, nicht als Äquivalent für seine

ihätigkeit, sondern als geringes Zeichen der Anerkennung und Dankbarkeit

des Kirchenchores den Betrag von 100 Mark annehmen zu wollen.Dieser

Gegenstand ward beraten und beschlossen, nachdem Herr Proß auf

Ersuchendes Vorsitzenden abgetreten war aus der Versammlung.

10.)Wahlen.Es scheiden aus die Vorstandsmitglieder aus dem Sopran und

Tenor. Der Sopran wählte einstimmig Frau von Helldorf wieder, der Tenor

wählte einstimmig Herrn Postsekretär Reinke wieder.

Nelle

Suchen

  • Letzte Bearbeitung: Samstag 18 November 2017, 22:58:35.

Wer ist online

Aktuell sind 575 Gäste und keine Mitglieder online

Soziale Netzwerke

Facebook